Details

Apostolikumsstreitigkeiten

Diskussionen um Liturgie, Lehre und Kirchenverfassung in der preußischen Landeskirche 1871-1914
Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte (AKThG), Band 44 1. Aufl.

von: Julia Winnebeck

52,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 01.03.2016
ISBN/EAN: 9783374049271
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 448

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Die Untersuchung bietet eine umfassende Gesamtdarstellung der sogenannten Apostolikumsstreitigkeiten des 19. und fruhen 20. Jahrhunderts. Den Gegenstand dieser Streitigkeiten bildeten die Benutzung des apostolischen Glaubensbekenntnisses im Gottesdienst und dessen Rolle beim Eintritt in das Pfarramt. Die offentliche Kritik am Apostolikum sowie die Weigerung, dasselbe ordnungsgema zu verwenden, veranlasste die preuische Kirchenleitung zum disziplinarischen Vorgehen gegen zahlreiche liberal gesinnte Geistliche. Die kontroversen offentlichen Diskussionen dieser Disziplinarfalle konnen als Ausdruck des Grundkonflikts der konkurrierenden kirchlichen Richtungen um Wesen und Form der evangelischen Landeskirche gelten, der das ganze 19. und fruhe 20. Jahrhundert durchzog und preuische Kirchenpolitik, Kirchengesetzgebung und liturgische Reformen mageblich bestimmte.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Was ist Pietismus
Was ist Pietismus
von: Karl Weihe, Christof Windhorst
PDF ebook
18,99 €