Details

Die Ursprünge der alttestamentlichen Apokalyptik


Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (ABG), Band 45 1. Aufl.

von: Florian Förg

79,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 26.02.2013
ISBN/EAN: 9783374032877
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 560

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In der Erforschung der alttestamentlichen Apokalyptik werden vor allem folgende Fragen diskutiert: Wie kann das Phanomen &quote;Apokalyptik&quote; definiert werden? Worin besteht ihr eigentumlicher Kern? Ist die Apokalyptik traditionsgeschichtlich aus der Prophetie oder aus der Weisheit entstanden? Offen ist die Frage nach den Anfangen der Apokalyptik. Ublicherweise wird die Entstehung der Apokalyptik in hellenistischer Zeit angenommen und mit der Krise unter Antiochus IV. verbunden (167-165 v. Chr.). In einer exegetischen Untersuchung von Texten aus Ezechiel, Sacharja, Haggai und Daniel geht die Studie diesen Fragen nach. Sie weist nach, dass in den drei erstgenannten Buchern fruhe apokalyptische Texte vorliegen. Die Anfange der alttestamentlichen Apokalyptik reichen also bis in die Zeit des babylonischen Exils (6. Jh. v. Chr.) zuruck.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Melanchthon deutsch I
Melanchthon deutsch I
von: Philipp Melanchthon, Günther Wartenberg, Stefan Rhein, Michael Beyer
PDF ebook
19,99 €