Details

Für die Vernunft

Wider Moralisierung und Emotionalisierung in Politik und Kirche
1. Aufl.

von: Ulrich H. J Körtner

12,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.07.2017
ISBN/EAN: 9783374050000
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 176

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Immer schon waren die Sprache der Moral und die Emotionen, die sie zu wecken vermag, ein Mittel der Politik. Gegenwartig greifen Moralisierung und Emotionalisierung in Politik und Gesellschaft jedoch in einem fur die Demokratie bedenklichen Ausma um sich - auch in den Kirchen. Wie es die Aufgabe der Ethik ist, vor zu viel Moral zu warnen, so ist es die Aufgabe der Theologie, die Unterscheidung zwischen Religion und Moral bewusst zu machen - in der Sprache der reformatorischen Tradition: die Unterscheidung zwischen Gesetz und Evangelium. Sie ist das Herzstck theologischer Vernunft und frdert die politische Vernunft. Nur wenn beide in ein konstruktives Verhltnis gesetzt werden, lsst sich der Tyrannei des moralischen Imperativs in Politik und Kirche Einhalt gebieten. Der moralische Imperativ hat Hochkonjunktur. &quote;Emprt euch!&quote;, &quote;Entrstet euch!&quote;, &quote;Entngstigt euch!&quote; ... Sich aus hochmoralischen Grnden empren oder entrsten zu drfen, verschafft ein gutes Gefhl, enthlt doch der moralische Imperativ die frohe Botschaft: Wir sind die Guten! Wer dagegen wie Max Weber fr die Unterscheidung - nicht Trennung! - von Politik und Moral pldiert und Politik als nchternes Handwerk, als beharrliches Bohren dicker Bretter versteht, hat in der moralisch aufgeladenen Gegenwartsstimmung einen schweren Stand. Ulrich H. J. Krtner pldiert ganz entschieden dafr, theologische und politische Vernunft wieder in ein konstruktives Verhltnis zu setzen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Fastenaktion 2021: Fastenlesebuch
Fastenaktion 2021: Fastenlesebuch
von: Susanne Breit-Keßler
EPUB ebook
8,99 €
Gott segne diese Gaben
Gott segne diese Gaben
von: Udo Hahn
EPUB ebook
6,99 €
Ägypten
Ägypten
von: Martin Rösel
PDF ebook
19,99 €