Details

Georg Rörer (1492-1557)

Der Chronist der Wittenberger Reformation
Leucorea-Studien zur Geschichte der Reformation und der Lutherischen Orthodoxie (LStRLO), Band 15 1. Aufl.

von: Christian Speer, Stefan Michel

49,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 13.03.2012
ISBN/EAN: 9783374036592
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 352

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Georg Rörer (1492-1557) war von Martin Luther und seiner Theologie so sehr fasziniert, dass er seit 1522 eine in ihrer Art einmalige Sammlung von Predigt- und Vorlesungsmitschriften sowie Tischreden und Briefen Luthers und seiner Kollegen anlegte. Erst durch die kritische Weimarer Luther-Ausgabe konnte dieser Schatz gehoben werden.
Rörer war jedoch mehr als nur ein Sammler. Er protokollierte z.B. als unersetzliches Mitglied der Wittenberger Reformatorengruppe die Ergebnisse der Bibelrevision oder überwachte den Druck der Wittenberger Bibel.
Stefan Michel, Dr. theol., Jahrgang 1975. Studium der Evangelischen Theologie in Jena, Tübingen und Leipzig; Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Kirchengeschichte an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Zahlreiche Arbeiten zur Kirchen- und Frömmigkeitsgeschichte des Luthertums vom 16. bis 19. Jahrhundert sowie besonders zur Wittenberger Reformation.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Zukunft der theologischen Ausbildung ist ökumenisch
Die Zukunft der theologischen Ausbildung ist ökumenisch
von: Ulrike Link-Wieczorek, Wilhelm Richebächer, Olaf Waßmuth
PDF ebook
22,99 €
Braucht der Mensch Erlösung?
Braucht der Mensch Erlösung?
von: Christof Landmesser, Doris Hiller
PDF ebook
29,99 €