Details

Geschlechtlichkeit und Ehe im Pietismus


Edition Pietismustexte (EPT), Band 5 1. Aufl.

von: Stefania Salvadori, Wolfgang Breul

23,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 06.05.2014
ISBN/EAN: 9783374036479
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 294

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Fur die pietistische Reformbewegung bildeten Geschlechtlichkeit und Ehe eine besondere Heraus-forderung, legte sie doch Wert auf den Erfahrungsbezug der Frommigkeit. Die Ehe als Grundform menschlicher Sozialitat und das heikle Feld der Sexualitat wurden daher vielfach in Gutachten und theologischen Schriften erortert. Sie lassen insbesondere bei Vertretern des radikalen Pietismus eine deutliche Ablosung von der reformatorischen Ehetheologie erkennen, die von volliger Ablehnung jeglicher Form der Ehe bis hin zur Sakralisierung der Gemeinschaft von Mann und Frau reichte. Diese Auswahledition bietet einen Uberblick uber die vielfaltige Diskussion im Pietismus zu Ehe, Sexualitat, Geschlechterrollen und Androgynie vom spaten 17. bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts mit Texten u. a. von Philipp Jacob Spener, John Pordage, Johann Georg Gichtel, Gottfried Arnold, Charles Hector de Marsay, Ernst Christoph Hochmann von Hochenau und Nicolaus Ludwig von Zinzendorf.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Universale Offenbarung?
Universale Offenbarung?
von: Werner Zager
PDF ebook
22,99 €
... und führe zusammen, was getrennt ist
... und führe zusammen, was getrennt ist
von: Bernhard Fresacher, Nicole Hennecke, Burkhard Neumann
PDF ebook
33,99 €
Genealogie der reellen Gedancken eines Gottes-Gelehrten
Genealogie der reellen Gedancken eines Gottes-Gelehrten
von: Friedrich Christoph Oetinger, Dieter Ising
PDF ebook
34,99 €