Details

Luthers Weihnachten


3. erw. u. korr. Auflage

von: Elke Strauchenbruch

13,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 01.09.2017
ISBN/EAN: 9783374050550
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 168

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Wussten Sie, dass die Adventszeit ursprünglich eine Fastenzeit war, der Stollen ein Symbol für das in Windeln gewickelte Kind ist, oder erst Martin Luther entscheidend dazu beitrug, dass das Weihnachtsfest ein Familienfest wurde? Von Luther ausgehend erzählt die Historikerin Elke Strauchenbruch von Weihnachtsbräuchen, die in der Reformationszeit ihren Anfang nahmen, im 19. Jahrhundert immer populärer wurden und heute nicht mehr wegzudenken sind.
Elke Strauchenbruch studierte in Leipzig Geschichte. Anschließend war sie im Wittenberger Lutherhaus als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Später arbeitete sie als selbständige Buchhändlerin und Antiquarin. Heute lebt sie als freie Autorin vor allem populärer reformationsgeschichtlicher Bücher in Wittenberg. Als Autorin des Buches "Luthers Wittenberg" war sie als Beraterin für das Panorama von Yadegar Asisi "Luther 1517" tätig.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Martin Luther: Deutsch-Deutsche Studienausgabe. Band 3
Martin Luther: Deutsch-Deutsche Studienausgabe. Band 3
von: Johannes Schilling, Albrecht Beutel, Dietrich Korsch, Notger Slenczka
PDF ebook
69,99 €
Religious Identity and Renewal in the Twenty-first Century
Religious Identity and Renewal in the Twenty-first Century
von: Simone Sinn, Michael Reid Trice
PDF ebook
16,99 €
Begegnung in der Glokalität
Begegnung in der Glokalität
von: Claudia Rammelt, Esther Hornung, Vasilie Octavian Mihoc
PDF ebook
35,99 €