Details

Ökumenische Dogmatik


1. Aufl.

von: Wolfgang Beinert, Ulrich Kühn

79,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 28.05.2013
ISBN/EAN: 9783374036516
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 880

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zwei Theologen mit jahrzehntelanger okumenischer Erfahrung legen als Summe ihrer Arbeit eine Darstellung des christlichen Glaubens vor. Ihre Fragestellung lautet: Wie weit, wie tief, wie umfassend konnen evangelische und katholische Christen heute gemeinsam ihren Glauben bekennen? Grundlage ihrer Arbeit ist die Uberzeugung, dass die theologische Disziplin Dogmatik im Dienst dessen steht, was Aufgabe aller Glaubenden ist: Gott loben. Gottes-Lehre (dogma) mundet in Gottes-Lob (doxa). Die groen Themengebiete der Dogmatik werden je von einem Autor vorgelegt, nachdem der Text vom Coautor gegengelesen wurde. Nur zum umfnglichen Traktat zur 'Lehre von der Kirche' schreiben beide Theologen. Die 'kumenische Dogmatik' verkndet nicht das Ende der Trennung von evangelischen und rmisch-katholischen Christen, aber sie macht es erheblich schwieriger, diese Trennung immer noch zu begrnden.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Gute Ordnung
Gute Ordnung
von: Irene Dingel, Armin Kohnle
PDF ebook
37,99 €
Prophetenmantel oder Bücherfutteral?
Prophetenmantel oder Bücherfutteral?
von: Joram Luttenberger
PDF ebook
49,99 €