Details

Recht und Rechtswissenschaft zur Zeit der Reformationen und der Renaissance


ANHALT[ER]KENNTNISSE 1. Aufl.

von: Heiner Lück, Timo Fenner, Anne-Marie Heil, Rainer Rausch, Marcel Senn

89,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 01.03.2021
ISBN/EAN: 9783374067503
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 400

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der Band prasentiert 16 Beitrage des Seminars &quote;Recht und Rechtswissenschaft zur Zeit der Reformationen und der Renaissance&quote;, geschrieben von hervorragenden jungen Akademikern und deren Professoren, die den historischen Hintergrund einbringen. Die Beitrage zeigen die beginnenden Reformen innerhalb der romischen Kirche im Mittelalter, die zur Reformation Luthers und Melanchthons in Wittenberg fuhrten und in den sozialen Reformen Thomas Muntzers fur die Bauern sowie in der helvetischen Reformation Calvins ihre Fortsetzungen fanden. Letzterer war auch fur Anhalt von Bedeutung, wahrend in Zurich mageblich Zwingli und Bullinger als Reformatoren wirkten. Andere Beitrage befassen sich mit verschiedenen Aspekten der Reformierung von Institutionen wie Konsistorien und Kirchenordnungen, der Gender-Frage, dem neuen Studium der Rechte und der reichhaltigen Malerei in Kirchen Anhalts, Sachsens, Thuringens und Pommerns. [Law and Jurisprudence During the Reformations and the Renaissance]This volume presents 16 papers of the seminar on &quote;Law and Jurisprudence during the Reformations and the Renaissance&quote;, written by excellent young academics, and their Professors giving further historical background. The papers show the reforms beginning within the Church of Rome in the Late Middle Ages, leading to the Reformation by Luther and Melanchthon at Wittenberg, and going on with Mntzers social reforms for the peasants, the helvetic reformation by Calvin, who also was a representative in Anhalt. Other papers deal with the aspects of the reform of institutions as consistories, ordinances, the gender problem, the new studies of law and the rich ecclesiastical picture scene in the churches of Anhalt, Saxony, Thuringia, and Pomerania. Mit Beitrgen von Frithjof Damm, Livio Fenner, Timo Fenner, Julia Maria Gerhardt, Niklas Kirchner, Patrick Krebs, Heiner Lck, Johannes Neumair, Rainer Rausch, Johann Wilfried Reichel, Valentin Roniger, Felicitas M. Ronneberger, Maximilian Scholze, Julia Vahldieck und Sarah Ziwamil.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Leiden und Böses
Leiden und Böses
von: Ingolf U. Dalferth
EPUB ebook
14,99 €
Maria aus Magdala
Maria aus Magdala
von: Silke Petersen
PDF ebook
14,99 €