Details

Streitpunkt Bibel in gerechter Sprache


1. Aufl.

von: Walter Klaiber, Martin Rösel

9,99 €

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Format: PDF
Veröffentl.: 31.08.2008
ISBN/EAN: 9783374035076
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 128

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

&quote;Gesinnungsterroristische Gerechtigkeitsbibel&quote; (Suddeutsche Zeitung) oder &quote;erganzende Bibelausgabe&quote; (Rat der EKD) sind die Schlagworte der Diskussion um die &quote;Bibel in gerechter Sprache&quote;. Vor dem Hintergrund der seit Oktober 2006 intensiv gefhrten Diskussion um die bersetzung der &quote;Bibel in gerechter Sprache&quote; bieten Walter Klaiber und Martin Rsel zunchst eine Einfhrung in die Arbeit des Bibelbersetzens. Danach werden in getrennten Schritten das Alte Testament (M. Rsel) und das Neue Testament (W. Klaiber) in &quote;gerechter Sprache&quote; vorgestellt. Eine zusammenfassende Kritik aus evangelischer Perspektive macht deutlich, dass Menschen zwar &quote;gerecht gesprochen werden&quote;, dass aber in menschlicher Sprache nicht wirklich &quote;gerecht&quote; gesprochen werden kann - auch nicht in einer Bibelbersetzung. Ein kurzer Anhang mit ausgewhlten Literaturhinweisen regt zur eigenen Weiterbeschftigung mit dem Thema an. Das Buch wendet sich bewusst an ein breites Publikum und zeigt positive wie negative Seiten der &quote;Bibel in gerechter Sprache&quote; auf.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: