Details

Wenn Engel lachen

Die unverhoffte Liebesgeschichte der Katharina von Bora
1. Aufl.

von: Fabian Vogt

4,49 €

Verlag: Edition Chrismon
Format: PDF
Veröffentl.: 01.01.2017
ISBN/EAN: 9783960380559
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 136

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Weder die eigenwillige Katharina von Bora noch der ehrenwerte Professor Martin Luther hätten gedacht, dass aus ihnen mal ein Paar werden würde. Denn Katharina war unsterblich in einen Patriziersohn verliebt, während Luther ein Auge auf Katharinas Freundin Ava geworfen hatte. Beide wollten sie ein gutes Wort für den jeweils anderen einlegen. Wie aus dieser Abmachung im Atelier von Lukas Cranach schließlich doch eines der berühmtesten Paare unserer Geschichte wird, erzählt Fabian Vogt höchst unterhaltsam und spannend. Und nimmt uns mit hinein in eine Liebe, in der sich die ganze Dynamik der Reformation widerspiegelt. Ein mitreißendes Lesevergnügen.


Die Geschichte einer besonderen Liebe
• Die Geschichte von Martin Luther und Katharina von Bora
• Die Neuauflage unseres Bestsellers

1523, mitten in der turbulentesten Phase der Reformation, lernt Martin Luther die entlaufenen Nonne Katharina von Bora kennen – und es beginnt eine der schönsten Liebesgeschichten der Neuzeit, hingebungsvoll und achtsam zugleich. Denn beide ahnen: Es geht nicht nur um große Gefühle, sondern um die Zukunft des Glaubens; weil eine Eheschließung des Reformators sein Lebenswerk zum Einsturz bringen kann. Aber Katharina weiß, was sie will …
„Wenn Engel lachen“ wurde inspiriert von dem gleichnamigen Kammer-Musical, das bundesweit aufgeführt wird. Siehe: www.theater-zauberwort.de. Die poetischen Liedtexte dieses Stückes verknüpfen auch die Kapitel des Romans.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Fastenaktion 2021: Fastenlesebuch
Fastenaktion 2021: Fastenlesebuch
von: Susanne Breit-Keßler
EPUB ebook
8,99 €
Kirchengeschichte(n) für Neugierige
Kirchengeschichte(n) für Neugierige
von: Fabian Vogt
EPUB ebook
4,99 €
Sehend werden
Sehend werden
von: Peter Hirschberg
PDF ebook
16,99 €